next125
Authentic kitchen. Made in Germany.

Puristisch. Klar und reduziert.

next125 steht für eine Symbiose aus ausgezeichnetem Bauhaus-Design, präziser Verarbeitung und hochwertigen Materialien. Die neue Collection repräsentiert die Werte, die next125 als internationale Premiummarke seit jeher prägen. Sie präsentiert lösungsorientierte wie sinnstiftende Entwicklungen, die sich nahtlos in die next125 Designphilosophie fügen – ganz nach dem Prinzip „Vielfalt durch Durchgängigkeit“.

So hat in diesem Jahr die Familie der Sideboards Zuwachs bekommen: Glasfronten in Ultragrey sorgen für Coolness. Sorgfältig abgestimmt auf die next125 Vitrine überzeugen die Oberflächen durch zeitlose Eleganz, die durch die dunkle Farbgebung unterstrichen wird. Je nach Geschmack kann das Sideboard zusätzlich mit einer Auflage aus veganem Leder, einem neuen Fußgestell sowie englischen Auszügen ‒ jetzt auch in Walnuss erhältlich ‒ veredelt werden.

Ab sofort komplettiert eine umfangreiche Bareinteilung die Ausstattung für das Pocketsystem. Mit der verspiegelten Rückwand, dem filigranen Frame Nischenregal aus Aluminium und dem beleuchteten Wandsteckbord wird das Pocket so zur eleganten Home-Bar. Für Stand-Weinkühler in der Küche oder im Vorratsraum ist übrigens auch ein Frontelement mit Ausschnitt erhältlich. So integriert sich das Gerät wohnlich in die Küche.

Um noch mehr Planungsfreiheit zu bieten, wurde das Colour Concept umfangreich überarbeitet. Die 18 Satin- und Samtmattlacktöne des neuen Konzepts feiern die Kunst der Kombination sowohl innerhalb der drei neuen Farbkategorien – essentiell, elegant, außergewöhnlich ‒ als auch untereinander. Bei den essentiellen Farben sorgt die Planungsoption Griffmuldenprofile, Griffschalen und Arbeitsplatten von Systemo auf die Front abzustimmen für Ruhe im Raum.

http://house4kitchen.de/wp-content/themes/h4k